Unser Sales-Team (2): Sabrina Mayer betreut unsere Bestandskunden

News

Wer steckt eigentlich hinter kursfinder.de? Wer sind die Mitarbeiter, mit denen Sie regelmäßig telefonisch oder per E-Mail in Kontakt stehen? Wer kümmert sich um Ihr Kursprofil auf unserer Seite? In einer kleinen Serie stellen wir Ihnen unser Team vor. Sabrina Mayer arbeitet im Vertrieb von kursfinder.de und ist dort Ansprechpartnerin für die Bestandskunden.

 

Sabrina, was machst du bei kursfinder.de?

Sabrina Mayer: Ich arbeite als Account Managerin bei kursfinder.de und betreue unsere Bestandskunden. Dabei geht es vor allem darum, im Alltag für Fragen zur Verfügung zu stehen und dafür zu sorgen, dass unsere Kunden immer bestmöglich von unseren Usern gefunden werden. Ein wichtiger Punkt bei meiner Arbeit ist es, mit dem Einzelnen die gemeinsame Entwicklung zu erarbeiten, so dass wir als Partner einen Mehrwert liefern und zum Erfolg des Kunden beitragen können.

 

Welche war die beste Entscheidung in deiner beruflichen Laufbahn?

Sabrina Mayer: Ich habe zuvor jahrelang bei einem großen Telekommunikationskonzern gearbeitet. Aufgrund der Struktur war die Arbeit immer sehr starr und schwerfällig. Die beste Entscheidung war es, den Schritt zu wagen und ein Teil des kursfinder-Teams zu werden. Hier bin ich nicht nur Teil eines tollen Teams, sondern habe die Möglichkeit, etwas zu bewirken und Kunden und Kollegen zu unterstützen.

 

Welchen Beruf haben sich deine Eltern für dich vorgestellt?

Sabrina Mayer: Das kommt ganz darauf an, welcher Elternteil gefragt wird. Mein Papa war immer ein Fan von Bundeswehr und Polizei. Aufgrund meiner Größe war schnell klar, dass das nicht der Weg werden wird. Eine große Leidenschaft von mir ist der Sport, genau genommen Handball. Meine Mama wusste immer, dass ich am liebsten Hobby und Beruf kombinieren möchte. Dass es dann doch ein klassischer Bürojob wurde, war nicht von Anfang an klar.

 

Du arbeitest seit Januar 2018 bei kursfinder.de. Welchen Erfolg mit dem Team magst du nicht missen?

Sabrina Mayer: Unsere Zielerreichung im Sommer 2019. Zur kurzen Erklärung: Wir haben immer pro Halbjahr Ziele, die wir gemeinsam als Team und auch persönlich erreichen möchten. Für mich war das Ziel im Sommer 2019 ein ganz besonderes. Nicht nur, dass ich mein eigenes erreicht habe, sondern wir haben gemeinsam das Team-Ziel erreicht trotz vieler Stolpersteine. Zu diesem Zeitpunkt hat unsere Chefin Berit eine neue Herausforderung angenommen und kursfinder verlassen. Es wurde auch für uns eine Herausforderung mit neuer Führung dennoch alle Ziele zu erreichen.

 

Was war der kurioseste Kurs, der dir jemals bei deiner Arbeit bei kursfinder.de begegnet ist?

Sabrina Mayer: Eselreiten für Führungskräfte. Tatsächlich gibt es dazu Inhouse-Kurse, die das Team oder auch Führungskräfte zur inneren Ruhe führen sollen. 

 

Du hast kroatische Wurzeln: Was an dir ist typisch deutsch und was typisch kroatisch?

Sabrina Mayer: Ich glaube, die Geduld und die Ordnung sind schon sehr typisch deutsch ausgeprägt. Ich bin allerdings sehr stur und dickköpfig und das ist vor allem dem kroatischen Temperament zu verdanken.

 

Welche Weiterbildung würdest du gern mal besuchen?

Sabrina Mayer: Da ich die kroatische Sprache leider nicht beherrsche, ist das ein sehr großes persönliches Ziel – einen kroatischen Sprachkurs zu besuchen.

 

Was kann dich (bei der Arbeit) so richtig auf die Palme bringen?

Sabrina Mayer: Unordnung und Chaos. Ich liebe es, mit Struktur und ganz organisiert an die Arbeit heranzugehen. Natürlich ist das nicht immer möglich und sorgt dafür, dass ich immer wieder ein Stück aus meiner Komfortzone heraustreten muss. Dennoch bin ich immer froh, wenn auch chaotische Zeiten vorbei sind.

E-Mail an Sabrina Mayer

 

Picture of Vanessa Schäfer
Vanessa Schäfer

Vom Fachbuchverlag über Zeitungsjournalismus hin zu kursfinder.de: Als kreativer Kopf erstellt Vanessa im Mannheimer Büro unsere redaktionellen Beiträge und Pressemitteilungen – und bietet so abwechslungsreichen Lesestoff rund ums Thema Weiterbildung und Berufsalltag.